PRESSE

In schier endlosem Einfallsreichtum entstehen
aus wenigen Versatzstücken die Protagonisten,
entfalten sich aus Kissen, Koffern und Märchenbüchern
in einer Rahmenhandlung(…).
Der Wechsel zwischen den Welten geschieht fließend.
Aber nie vergisst die Figurenspielerin dabei das Erzählen
und nichts bleibt ohne Zweck. So viel Enthusiasmus
belohnte das Publikum mit euphorischem Schlussapplaus.
Rhein-Zeitung

 

 






Pressebilder


Pressefoto 1
0,68 MB


Pressefoto 2
1,1 MB


Pressefoto 2
0,53 MB


Pressefoto 3 0,72 MB