Pezzettino

Er hieß Pezzettino.
Pezzettino ist italienisch
und heißt "Stückchen"
Und genauso fühlte er sich.

 

Pezzettino frei nach Motiven von Leo Leonni

Alle anderen sind groß. Nur er, Pezzettino, war klein.
Ganz bestimmt bin ich ein Stück von irgendwas. Aber von was?
Dochals er seine Freunde reihum befragt, verneinen alle die Frage,
ob ihnen ein Teil ihrer selbst fehle.So begibt sich der kreisrunde
Held auf eine Reise, die seine Identität klären soll

Spiel Figuren und Bühne: Petra Schuff
Musikarrangement:Rich Wonder
Konzeptberatung: Claudia Olma

Gastspielreisen nach Österreich und  Italien und 2012 zu 9. Internationalen Schattenspielfestifal nach Schwäbisch Gmünd